Neuigkeiten

August-Camp 2012
27. Sept. | 2012
Im August 2012 fand auf dem Gelände der Missouri-Station ein gelungenes Sommercamp statt. Hier wurden von den Rogers-Rangers Ideen für das weitere Miteinander ausgearbeitet. Fotos findet man unter "Bilder zeigen".
Handarbeiten von D. Heedt
18. Juli 2012
Unter "Ausrüstung" zeigt er einige seiner Arbeiten, welche von ihm erworben werden können.
Neuer Commanding Officer
06. Juni 2012
Nachdem Wolf Zerkowski seine dienstverpflichtende Zeit beendete, übernimmt Capt. William Schopp seine Stelle als commanding Officer. Wir danken Wolf für seine hervorragenden Leistungen.
Neue Ausrüstungsbilder
28. Oktober 2010
Neue Bilder einer Munitionstasche von Manfred Gundel.

Einige Links

Bernhard Kornemann

Ranger

1751-1752 waren keine guten Jahre in England.
Erst die Missernten und Ende 1752 starben meine Eltern noch an den Pocken.
Ich konnte unseren Hof nicht länger bewirtschaften, so dass ich ihn verkaufen musste. Von dem Erlös erwarb ich eine Überfahrt nach Neu-England.
Hier angekommen, bekam ich Arbeit als Gehilfe bei einem Fallensteller. Er brachte mir alles bei was man Wissen muss, um in der Wildnis zu überleben.
1756 im Frühjahr beim Fallenstellen wurden wir von Indianern angegriffen und mein Chef wurde getötet, ich selbst wurde verletzt, konnte mich in die nächste Siedlung durchschlagen.
Dort hörte ich, dass in Portmouth eine neue Truppe aufgestellt werden sollte, unter dem Kommando von Oberst Blanchard. Ich wurde der ersten Kompanie unter dem Befehl von Capt. Robert Rogers unterstellt.

Gott schütze den König